Salon

Als Kulturerben e.V. haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Tradition der Salonkultur in Berlin wieder aufleben zu lassen. Dazu laden wir Interessierte zu unserer Veranstaltungsreihe ein, bei der ExpertInnen über Themen aus Geschichte, Kultur, Politik und Gesellschaft sprechen.

Für eine anschließende Diskussion ist ebenso Raum wie für persönliche Gespräche.

Jeden 3. Freitag im Monat in der Sonnenallee 154, 12059 Berlin-Neukölln

Einlass: 18:30
Beginn: 19:00


Treffen im Salon am 26. April 2019, 19:00

Ein Vortrag von Nikolaus Urban

 Imperiale Herrschaft und Mitmenschlichkeit 


Treffen im Salon am 15. März 2019, 19:00

Gespräch mit Zeitzeuge Wolf-Dietrich Kroll

 1945….das Ende mit Schrecken 


Treffen im Salon am 15. Februar 2019, 19:00

Vortrag von Jana Koch

  Nachdenken mit Film: Erinnerungsbilder im Essay-Film 


Treffen im Salon am 18. Januar 2019, 19:00

Vortrag von Jürgen Thier-Kundke

  Wissenschaft als VerbrechenDie „Zigeunerforschung“ des Reichsgesundheitsamts als „wissenschaftliche“ Grundlage des Genozids an Sinti und Roma


Treffen im Salon am 23. November 2018, 20:00

Kunstaktion mit Sofia Arvaniti & Kali Nikolou

  WIPE YOUR FEET BEFORE ENTERING


Treffen im Salon am 16. November 2018, 19:00

Ein Vortrag von Melanie Rothe

  Kulturelle Bildung in der Kita – Einblicke in die Arbeit des KinderKünsteZentrums


Treffen im Salon am 19. Oktober 2018, 19:00

Vortrag von Flora Selunka und Leonhard Gebhard

  bützeln  vom Spiel(en) am Bauhaus


Treffen im Salon am 21. September 2018, 19:00

Gespräch mit Jutta von der Lancken

  Kulturschätze jenseits der Oder – Das Schloss Tamsel in Geschichte und Gegenwart 


Treffen im Salon am 17. August 2018, 19:00

Konzert mit Vortrag von Thorsten Rheindorf.

  Der Feminismus hat die Liebe kaputt gemacht, sagt BILD. Die deutsche Romantik in 2018 

 


Treffen im Salon am 25. Mai 2018, 19:00

Ein Vortrag von Marietta Thier, mit musikalischer Begleitung durch Dirk Zell

 Erinnerungsdenkmal 

 


Treffen im Salon am 20. April 2018, 19:00

Ein Vortrag von Bruno Weber, ehemaliger Botschafter und Generalkonsul

Goethes verheimlichte schlesische Reise


Treffen im Salon am 16. März 2018, 19:00

Ein Vortrag von Karl-Christoph von Stünzner-Karbe, ehemaliger Offizier der Bundeswehr

Waldmeer, Sandmeer, gar nichts mehr… Erste Begegnungen in Mecklenburg-Vorpommern 1990 – 


Auftaktveranstaltung am 16. Februar 2018, 19:00

Eröffnungsrede von Kamila Pałubicka, 1. Vorsitzende des Kulturerben e.V.

Ein Vortrag von Katrin Westphal, Vorstand Kulturerben e.V.

Der „falsche Woldemar“ und die Mark Brandenburg – Krisen, Intrigen und politisches Kalkül im 14. Jahrhundert